Gemeinschaftsaktion Sicher zur Schule - Sicher nach Hause
Gemeinschaftsaktion Sicher zur Schule - Sicher nach Hause

Seminar für Schulbusfahrerinnen und Schulbusfahrer in Amberg am 16.03.2019

Vertreter der Gemeinschaftsaktion (GA)

Wolfgang Prestele

 

Kooperationspartner  

  • Polizeiinspektion Amberg, vertreten durch Polizeihauptkommissar Peter Hofrichter, Sachbearbeiter Verkehr Stadt und Örtlicher Verkehrssicherheitsbeauftragter
  • Regionalbus Ostbayern GmbH (RBO)

 

Ort der Veranstaltung

Busdepot der Regionalbus Ostbayern GmbH (RBO)

 

Begrüßung

  • Wolfgang Prestele, Gemeinschaftsaktion
  • PHK Peter Hofrichter, PI Amberg
  • Helmuth Pfeffer, Regionalbus Ostbayern GmbH, Leiter Außenstelle Amberg

 

Vorstellung der Aufgaben der Gemeinschaftsaktion mit Überblick über das Unfallgeschehen in Bayern mit Schwerpunkt Schulbus
Wolfgang Prestele, GA

 

Referenten

  • Diplom-Psychologe Roland Rauchbach: Workshop Konflktmanagement für Schulbusfahrer/-innen
  • Polizeioberrat a.D. Gernot Schötz, Bezirksvorsitzender der Verkehrswachten Oberpfalz und Vorsitzender der Verkehrswacht Amberg und PHK Peter Hofrichter: Regionale Problemsituationen und Besonderheiten im Schülertransport im Raum Amberg
  • Hans-Jürgen Haas, Geschäftsführer Zweckverband Nahverkehr Amberg-Sulzbach (ZNAS): Rechtliche Rahmenbedingungen für den Umgang mit Schün

 

Teilnehmer

Schulbusfahrer und Schulbusfahrerinnen der RBO Ostbayern GmbH

Fotos: Wolfgang Prestele, GA

Aktionsplakat 2018/19

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2012 - 2019 Gemeinschaftsaktion Sicher zur Schule - Sicher nach Hause