Gemeinschaftsaktion Sicher zur Schule - Sicher nach Hause
Gemeinschaftsaktion Sicher zur Schule - Sicher nach Hause

Seminar für Schulbusfahrerinnen und Schulbusfahrer in Donauwörth am 27.04.2019

Vertreter der Gemeinschaftsaktion (GA)

Viola Sigmund

 

Kooperationspartner  

  • Polizeiinspektion Donauwörth, vertreten durch Polizeihauptkommissar Magnus Kastenhofer, Pressesprecher und Sachbearbeiter Verkehr der Polizei für den Landkreis

 

Ort der Veranstaltung

Bayerisches Rotes Kreuz Donauwörth

 

Begrüßung

  • Viola Sigmund für die GA
  • PHK Magnus Kastenhofer, PI Donauwörth

 

Vorstellung der Aufgaben der Gemeinschaftsaktion mit Überblick über das Unfallgeschehen in Bayern mit Schwerpunkt Schulbus
Viola Sigmund für die GA

 

Referenten

  • Diplom-Psychologe Christian Rennie: Workshop Konflktmanagement für Schulbusfahrer/-innen
  • PHK Magnus Kastenhofer: Regionale Problemsituationen und Besonderheiten im Schülertransport im Raum Donauwörth und Rechtliche Rahmenbedingungen für den Umgang mit Schülern

 

Teilnehmer

Schulbusfahrerinnen und Schulbusfahrer des Bayerischen Roten Kreuzes Donauwörth

 

Gast

Gerd Oefele, Leiter Verkehrswesen, Landratsamt Donauwörth

 

Stimmen der Teilnehmer

"sehr interessant, durchdacht, Note 1!"

 

Fazit

Ein gelungenes Seminar mit reger Mitarbeit der Teilnehmer.

 

Fotos: Viola Sigmund

Aktionsplakat 2018/19

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2012 - 2019 Gemeinschaftsaktion Sicher zur Schule - Sicher nach Hause