Gemeinschaftsaktion Sicher zur Schule - Sicher nach Hause
Gemeinschaftsaktion Sicher zur Schule - Sicher nach Hause

Fortbildungstagung der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung

Anne Rauch, Seminar Bayern (Foto: W. Prestele, GA)

Vom 14. bis 15. März 2017 veranstaltete die Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung mit Vertretern des Bayerischen Staatsministeriuns für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst und des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Bau und Verkehr ihre Fortbildungstagung in Gmund.

Leitung und Moderation übernahm StRin Anne Rauch vom Seminar Bayern der Akademie Dillingen.

Zur Lehrgangseröffnung begrüßte Maria Wilhelm mit aktuellen Informationen aus dem StBKWK die Teilnehmer.

Anschließend stellten die Kooperationspartner ADAC, KUVB, Landesverkehrswacht Bayern, StMIBV und Verkehrswacht München ihre Projekte vor. Auch die Gemeinschaftsaktion war eingeladen und ihr Geschäftsführer Wolfgang Prestele berichtete über die aktuellen Vorhaben.

Am 2. Tag erläuterte - neben anderen thematischen Schwerpunkten - Stefan Franke den Stand der Machbarkeitsstudie Verkehrserziehung Online, ein Projekt der Verkehrspolizeiinspektion München. 

Die Fortbildung war auch in diesem Jahr der Information und Diskussion zu wissenschaftlichen Ergebnissen und bundesweiten Entwicklungen bezüglich der Verkehr- und Sicherheitserziehung gewidmet.

 

 

Aktionsplakat 2016

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2012 - 2017 Gemeinschaftsaktion Sicher zur Schule - Sicher nach Hause