Gemeinschaftsaktion Sicher zur Schule - Sicher nach Hause
Gemeinschaftsaktion Sicher zur Schule - Sicher nach Hause

Seminar für Schulbusfahrerinnen und Schulbusfahrer in Trostberg am 16.11.2019

Vertreter der Gemeinschaftsaktion (GA)

Dietmar Gauder

 

Kooperationspartner  

  • Polizeiinspektion Traunstein, vertreten durch Polizeihauptkommissar Peter Zitzelsperger, Sachbearbeiter Verkehr und Örtlicher Verkehrssicherheitsbeauftragter
  • Hövels GmbH & Co. KG Trostberg

 

Ort der Veranstaltung

Peters Bildungs-GmbH - Institut Trostberg

 

Begrüßung und Vorstellung der Aufgaben der Gemeinschaftsaktion

  • Dietmar Gauder, Gemeinschaftsaktion

 

Referenten

  • Diplom-Psychologe Dominik Hammer: Workshop Konflktmanagement für Schulbusfahrer/-innen
  • Katja Seßlen, Kommunale Unfallversicherung Bayern, Geschäftsbereich Prävention: Unfallzahlen aus Bayern und unfallversicherungsrechtliche Regelungen auf dem Schulweg
  • PHK Peter Zitzelsperger: Regionale Problemsituationen und Besonderheiten im Schülertransport

Teilnehmer

Schulbusfahrer der Hövels GmbH

Stimmen der Teilnehmer

"lebendig, verständlich, gut getimt, alles bestens, man lernt nie aus!"

 

Fazit

Ein Seminar mit engagierter Mitarbeit der Teilnehmer.

PHK Zitzelsperger zeigte am Beispiel eines Schulbusunfalls im Sommer 2019 in Altötting mit zahlreichen verletzten Schulkindern die Brisanz des Themas Verkehrssicherheit auf.

 

Fotos: Dietmar Gauder, GA

Aktionsplakat 2019/2020

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2012 - 2019 Gemeinschaftsaktion Sicher zur Schule - Sicher nach Hause