Gemeinschaftsaktion Sicher zur Schule - Sicher nach Hause
Gemeinschaftsaktion Sicher zur Schule - Sicher nach Hause

Ehrung verdienter Schulweghelferinnen und Schulweghelfer durch den Landkreis Schweinfurt und die Verkehrswacht Schweinfurt e.V. am 16.10.2014

Landrat Florian Töpper (links) ehrte gemeinsam mit der Vorsitzenden der Verkehrswacht Schweinfurt e.V. insgesamt 16 Schulweghelferinnen und Schulweghelfer für ihre langjährigenbesonderen Verdienste (Foto: Thorsten Kröckel, Landratsamt Schweinfurt)

Am 16.10.2014 ehrten der Landkreis und die Verkehrswacht Schweinfurt erstmals gemeinsam langjährige Schulweghelferinnen und Schulweghelfer in Anwesenheit von Landrat Florian Töpper und der Verkehrswachtvorsitzenden Christiane Michal-Zaiser. Teilweise sind die Geehrten schon 15 Jahre ehrenamtlich für die Schulwegsicherheit tätig und erhielten dafür Ehrenurkunden der Gemeinschaftsaktion, unterzeichnet vom Bayerischen Staatsminister des Innern, für Bau und Verkehr Joachim Herrmann. Die Urkunden für zehnjährigen Einsatz unterzeichnete neben dem Geschäftsführer der Gemeinschaftsaktion Wolfgang Prestele der Präsident der Landesverkehrswacht Bayern Dr. Florian Herrmann, MdL.

 

Im Landkreis Schweinfurt engagieren sich über 400 ehrenamtliche Schülerlotsen, Schulbuslotsen, Schulweghelfer und Schulbusbegleiter!

Die Gemeinschaftsaktion gratuliert allen Geehrten und dankt für deren langjähriges und essentielles Engagement zur Verbesserung der Schulwegsicherheit.

Aktionsplakat 2016

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2012 - 2017 Gemeinschaftsaktion Sicher zur Schule - Sicher nach Hause