Gemeinschaftsaktion Sicher zur Schule - Sicher nach Hause
Gemeinschaftsaktion Sicher zur Schule - Sicher nach Hause

Herbstbezirksversammlung der Oberbayerischen Verkehrswachten 2014

Der Bezirksvorsitzende der Oberbayerischen Verkehrswachten Ingolf Süß lud am 25.10.2014 zur diesjährigen Herbstbezirksversammlung ein.
Ausgerichtet wurde die Veranstaltung von der Kreisverkehrswacht Starnberg.


Die Fortbildungsveranstaltung für ehrenamtliche Umsetzer in den Bundesprogrammen 2014 stand unter dem Motto "Aktion junge Fahrer" und sollte zu Partnerschaft und Rücksichtnahme im Straßenverkehr aktivieren.

 

Zugleich wurde bei der Versammlung Ingolf Süß als scheidender Bezirksvorsitzender der Oberbayerischen Verkehrswachten von allen Delegierten und Gästen mit großem Applaus verabschiedet und Peter Starnecker zum neuen Bezirksvorsitzenden gewählt. Die neuen stellvertretenden Bezirksvorsitzenden sind Verena Becht, Bettina Sterner und Andrea Francesco Degrandi.

 

 

von links: Ingolf Süß, Georg Scheitz, stellvertretender Landrat des Landkreises Starnberg, Verena Becht, Peter Starnecker, Andrea Francesco Degrandi (Foto: Wolfgang Prestele, GA)
Der neue Bezirksvorsitzende Peter Starnecker (links) und sein Vorgänger Ingolf Süß (Foto: Wolfgang Prestele, GA)

Der neu gewählte Bezirksvorsitzender Peter Starnecker dankte seinem Vorgänger für dessen Arbeit und Engagement. Ingolf Süß bleibt der Landesverkehrswacht als Kreisvorsitzender der Verkehrswacht Neuburg/Donau weiterhin verbunden.

 

Auch Wolfgang Prestele als Geschäftsführer der Gemeinschaftsaktion bedankte sich für die langjährige gute Zusammenarbeit und wünschte Herrn Süß für die Zukunft nur das Beste. 

Aktionsplakat 2016

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2012 - 2017 Gemeinschaftsaktion Sicher zur Schule - Sicher nach Hause