Gemeinschaftsaktion Sicher zur Schule - Sicher nach Hause
Gemeinschaftsaktion Sicher zur Schule - Sicher nach Hause

Aktionstag "Augen auf die Straße!" am 17.04.2018 in Neustadt

Die Reihe der 2017 ins Leben gerufenen Aktionstage "Augen auf die Straße!" wird 2018 fortgesetzt.

Start in diesem Jahr war in Oberfranken am 17.04. am Arnold-Gymnasium in Neustadt bei Coburg.

Ministerialrätin Maria Wilhelm vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus moderierte den Aktionstag, der sich wiederum zum Ziel setzte, Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10 für die Gefahren einer Smartphone-Nutzung im Straßenverkehr zu sensibilisieren.

Schulleiterin Ursula Kick-Bernklau und Michael Busch, Landrat des Landkreises Coburg begrüßten die Teilnehmer, Gäste und Schüler.

Nach einem Statement von Ministerialdirigent Adolf Präbst vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus folgte das Grußwort von Udo Skrzypczak, Polizeivizepräsident des Polizeipräsidiums Oberfranken.

In der anschließenden Gesprächsrunde standen neben Ministerialdirigent Präbst, Polizeivizepräsident Skrzypczak auch EPHK Hubert Schröder vom Bayerischen Staatsminsterium des Innern und für Integration, Dr. Harald Vorleuter von der Dienststelle des Ministerialbeauftragten für die Gymnasien in Oberfranken und Andrea Eckardt vom Elternbeirat als Experten den Schülerinnen und Schülern des Arnold-Gymnasiums Rede und Antwort.

Foto: Wolfgang Prestele, GA

Als beteiligte Kooperationspartner brachten an Aktionsständen die Gemeinschaftsaktion (Parcours mit Rauschbrillen sowie Rollenspiel "Ihr Urteil ist gefragt"), die Landesverkehrswacht Bayern (Kettcarparcours), das Seminar Bayern (Diskussion "Stadt der Zukunft") und das Kultusministerium (Videoclips "Ablenkung im Straßenverkehr) in vielfältiger Form den Schülern die Ablenkungsgefahren und ihre Folgen im Straßenverkehr näher.

Auch die Polizeiinspektion Neustadt (Toter Winkel und Quizduell "Rechtliche Konsequenzen der Handynutzung"), VW Bayreuth (Fahrsimulator) und Mobil in Deutschland e.V. (Gefahren der Smartphone-Nutzung) informierten an ihren Stationen zum Aktionstag "Augen auf die Straße".

Rauschbrillenparcours (Fotos: Wolfgang Prestele, GA)

Aktionsplakat 2017/18

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2012 - 2018 Gemeinschaftsaktion Sicher zur Schule - Sicher nach Hause