Gemeinschaftsaktion Sicher zur Schule - Sicher nach Hause
Gemeinschaftsaktion Sicher zur Schule - Sicher nach Hause

Jubiläumsveranstaltung 50 Jahre Gemeinschaftsaktion

Am 16. Mai 2019 feierte die Gemeinschaftsaktion im Konferenzzentrum der Hanns-Seidel-Stiftung ihr 50-jähriges Bestehen. Über 300 Gäste waren zusammengekommen, um gemeinsam auf die Arbeit der Verbesserung der Schulwegsicherheti zurück und nach vorne zu blicken.

Vertreterinnen und Vertreter der Ministerien, der Polizei, der Bezirksregierungen, der Landesverkehrswacht und den lokalen Verkehrswachten, von Landratsämtern und Städten aus vielen Teilen Bayerns und unserer Partnerorganisationen und -institutionen feierten 50 Jahre Wirken der Gemeinschaftsaktion für einen sicheren Schulweg.

In einer Videobotschaft attestierte der Bayerische Ministerpräsident Dr. Markus Söder als Schirmherr der Gemeinschaftsaktion 50 Jahre Erfolg. "Eine ganz wertvolle Aktion mit großer Wirkung, eine der besten NGOs, die es gibt".

Geschäftsführer und Sprecher Wolfgang Prestele hieß die Gäste zu einer Feierstunde der besonderen Art willkommen.

Zur Geschichte der GA zitierte er aus dem Gründungsprotokoll des Verkehrsparlaments der Süddeutschen Zeitung. "Die Zielsetzung der GA aus dem Sommer 1969 hat unverändert Gültigkeit: die Bündelung verschiedener Maßnahmen unterschiedlicher Organisationen für einen unfallfreien Schulweg", so Wolfgang Prestele. Er dankte allen Partnern für 50 Jahre gemeinsames Wirken. Bei den Themen Toter Winkel oder Elektromobilität sprach er sich für ein Zusammenwirken von Politik und Wirtschaft aus.

 

 

Ursula Fendl, Vizepräsidentin der Landesverkehrswacht Bayern und Polizeidirektorin beim Polizeipräsidium Oberpfalz sicherte in ihrem Grußwort die Unterstützung aller Verkehrswachten für die Gemeinschaftsaktion zu. Verkehrssicherheit sei ein Mosaik, das sich durch gemeinsames Handeln zu einem Bild fügt. Sie rief zu einer engagierten und ideenreichen Fortsetzung der GA auf, um Leben und Gesundheit jedes einzelnen Kindes zu schützen.

"50 Jahre Gemeinschaftsaktion. Ein Blick in den Rückspiegel" war der Film betitelt, den Dietmar Gauder für das Jubiläum erstellt hat. Überwiegend mit Material aus dem Archiv des Bayerischen Rundfunks ist ein Kaleidoskop alter und neuer Impressionen zur Geschichte der GA entstanden.

Zeitzeugen im Gespräch. In diesem Programmpunkt plauderten Brigitte März-Mittler, frühere Moderatorin beim BR, Anne-Marie Sprotte, frühere Sprecherin beim BR und Franz Xaver Werkstetter, früherer Geschäftsführer der Gemeinschaftsaktion über manche Anekdoten aus vergangenen Jahren.

Mit einer Einspielung des "Bayern3 Beppi" erinnerte sich Brigitte März an ihre Zeit beim BR und die Initiativen zur Verkehrssicherheit.

 

 

Eine Ehrung unserer gelben Engel durfte nicht fehlen. Fünf Schulweghelferinnen, alle zwischen 32 und 40 Jahre im Dienst, wurden mit Urkunde, Symbolfigur und Blumenstrauß ausgezeichnet.

Was wünscht man der Gemeinschaftsaktion? In ihrer Videobotschaft dankte Katja Wunderlich, Moderatorin von Bayern 3, für das Engagement so vieler ehrenamtlicher Schulweghelfer. "Nur wenn wir gemeinsam aufeinander aufpassen, ist Sicherheit möglich".

 

 

 

Das Duo Via Corda unterhielt die Gäste mit Hackbrett und Harfe musikalisch.

 

 

 

Moderiert wurde die Veranstaltung von Andi Ebert, BR Studio Franken

Medienumsetzung:

Der Bayerische Rundfunk berichtete:

16.05.2019 BR24

Aktion zum sicheren Schulweg wird 50 Jahre

und 16.05.2019 BR Fernsehen Abendschau

50 Jahre gemeinsames Engagement

Clip mit einer Schulweghelferin und Statement von EPHK Michael Reisch vom PP München

 

BR24 Zeitreise

 

Interview mit Wolfgang Prestele und einer Schulweghelferin auf TV München

 

ntv

Handy am Ohr - Schüler auf Schulweg weiter gefährdet mit Statement Wolfgang Prestele

 

Mitteilung über dpa, gleichlautend in Frankenpost

https://www.welt.de/regionales/bayern/article193597417/Handy-am-Ohr-Schueler-auf-Schulweg-weiter-gefaehrdet.html

https://www.frankenpost.de/region/bayern/Handy-am-Ohr-Schueler-auf-Schulweg-weiter-gefaehrdet;art2832,6719390

 

Radio TOPFM

50 Jahre "Sicher zur Schule - Sicher nach Hause"

 

Fotos: Alexander Liegl (ac-Medientechnik), Michael Simon (Verlag Heinrich Vogel) und Dietmar Gauder (GA)

Aktionsplakat 2019/2020

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2012 - 2019 Gemeinschaftsaktion Sicher zur Schule - Sicher nach Hause